Monica Sheets

Projekt: Stimmen der Ruhmeshalle (Audioinstallation)

Ort: Ruhmeshalle des Völkerschlachtdenkmals

Zeitraum: 16-20.10.2013 / Öffnungszeiten beachten

 

Die Audio-Installation Stimmen der Ruhmeshalle von Monica Sheets gibt den bisher stummen Figuren der Ruhmeshalle des Völkerschlachtdenkmals eine Stimme. Die vier überdimensionalen Figuren sind Sinnbilder der „legendären“ Qualitäten der Deutschen: Tapferkeit, Glaubensstärke, Volkskraft und Opferbereitschaft. Was haben diese Sinnbilder des deutschen Volkes über die 100 Jahre ihres Bestehens zu sagen? Wie sehen sie ihre eigene Relevanz heute? Das Gespräch zwischen diesen vier Figuren ist aus der künstlerischen Auseinandersetzung mit Interviews mit deutschen Staatsbürger_innen sowie einer online-Umfrage zum Thema „Deutsche Identität“ entstanden. Der Inhalt kommt Vielen vielleicht bekannt vor, aber im Kontext der Halle lässt er sich neu erfahren.

Die Stimmen: 

Volkskraft: Juliane Meckert

Opferbereitschaft: Stefan Barth (www.stefan-barth.com)

Tapferkeit: Christian Treffler

Glaubensstärke: Enrico Engelhardt

 

Mit freundlicher Unterstützung von: 

BROMOLOGIC Audiokommunikation

Bromologic

Danksagung:

Ben Barnhart, Peggy Freund, Tilo Gebhardt, Jürgen Häberer, Ingrid Heuwinkel, Jens Hoffmann, Christa Rüdiger, Ann-Kathrin Rudorf, Dominik Schön, Ina Weise, Daniel Weißbrodt, Charlotte Witte, die Mitarbeiter_innen des Denkmals und alle Teilnehmer_innen der Umfrage.

Weitere Informationen zu Monica Sheets:

http://monicasheets.com/